ALT TRIFFT NEU

Die durchaus besondere und denkmalgeschützte Büroliegenschaft W|190 vereint auf gelunge Art und Weise historische Substanz mit modernen, lichtgebenden Elementen.

Bei einer umfangreichen Sanierung im Jahre 2006 wurde das charakteristische Ziegelmauerwerk des Industriegebäudes erhalten und eine Büronutzung mit Loftcharakter umgesetzt. Im Innenausbau zeigt sich dies im Zusammenspiel von Sichtmauerwerk, originalgetreuen Holzfenstern, einem modernen Entree inklusive Granitboden und einer freistehenden Wendeltreppe mit Zugang zum Obergeschoss.

Das W|190 umfasst 6 Büroeinheiten auf zwei Etagen sowie Lagerflächen im Untergeschoss, abgerundet durch 44 dazugehörige Stellplätze im Außenbereich. Das vollvermietete Objekt vefügt zudem in jeder Büroeinheit über eine eigene Galeriefläche, welche den Loftcharakter nochmals unterstreicht.

DATEN & FAKTEN
Gesamt­größe 3.036,20 m²
Miet­einheiten 6
Etagen 2
Stellplätze 44
Besonder­heit Denk­malschutz
Status Voll­vermietet

AUSSTATTUNG

Das W|190 ermöglicht ein Arbeiten in besonderer, einzigartiger Loft-Atmoshäre und überzeugt durch eine licht­durchflutete, offene Raum­auf­teilung.

Jede der 6 Mietein­heiten verfügt über eine eigene Empore und Teilbereiche mit Parkettböden. Die Miet­fläche im Schiff des Gebäudes ist mit einem zusätzlichen Plus­punkt ausgestattet - sie ist über einen eigenen Eingangs­bereich zugänglich.

Eine optimale Licht­situation ist durch mehrere teils nach­träglich eingebaute Elemente gegeben: So wurden teilweise spezielle Dach­flächen­fenster und Ganzglas­pyramiden im Dach­bereich angebracht. Zustätzlich werden in Teilen moderne Ganzglas­trennwand­systeme verwendet, die die Räume hell und offen wirken lassen.

Zwar ist wegen des Denkmal­schutzes keine Klimatisierung möglich, eine gute Belüftung ist aber durch die öffen­baren Fenster gegeben.

Der Eintrag "footer-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col4" existiert leider nicht.

Ein Objekt der


DATENSCHUTZ    IMPRESSUM
©2018 METROPOL